Nur noch 3 Tage.

In 3 Tagen geht´s los. Die Fakultät Informatik der TU Dresden ist auch in diesem Jahr Veranstaltungsort unserer jungen Konferenz. Der JUG Saxony Day 2015 startet mit der Keynote „Die Bausteine der Amazon Web Services“ mit Chris Schlaeger (Amazon Development Center Germany GmbH). Anschließend erwartet euch ein vielseitiges Vortragsprogramm aus insgesamt 30 spannenden Vorträgen. Auch im Foyer der Fakultät ist allerhand los. Hier präsentieren sich unsere Sponsoren – IT-Firmen sowohl aus der Region als auch aus dem gesamten Bundesgebiet. Außerdem haben wir wieder zwei Programmfeatures am Start: Der Thalia Büchertisch läd ein zum Stöbern in brandaktuellen Büchern aus der IT-Welt. Am Stand des FabLab Dresden seht ihr den Lasercutter in Aktion. Zum Abschluß der Konferenz habt ihr die Chance Bücher, Buchgutscheine, Jahres-Abos oder den Hauptpreis, einen Wertgutschein von Cyberport i.H.v. 150 EUR zu gewinnnen. An dieser Stelle sei herzlich unseren unterstützenden Verlagen und unseren Sponsoren gedankt.

Den JUG Saxony Day wollen wir anschließend gemeinsam mit euch im Citybeach Dresden in gemütlicher Atmosphäre ausklingen lassen.

Am gesamten Konferenztag und zur Abendveranstaltung ist für Speis und Trank gesorgt.

Wem noch Infos jeglicher Form fehlen, meldet sich bitte unter gro.y1453536429noxas1453536429guj@m1453536429aet1453536429.

In 3 Tagen geht´s los. Die Fakultät Informatik der TU Dresden ist auch in diesem Jahr Veranstaltungsort unserer jungen Konferenz. Der JUG Saxony Day 2015 startet mit der Keynote „Die Bausteine der Amazon Web Services“ mit Chris Schlaeger (Amazon Development Center Germany GmbH). Anschließend erwartet euch ein vielseitiges Vortragsprogramm aus insgesamt 30 spannenden Vorträgen. Auch im Foyer der Fakultät ist allerhand los. Hier präsentieren sich unsere Sponsoren – IT-Firmen sowohl aus der Region als auch aus dem gesamten Bundesgebiet. Außerdem haben wir wieder zwei Programmfeatures am Start: Der Thalia Büchertisch läd ein zum Stöbern in brandaktuellen Büchern aus der IT-Welt. Am Stand des FabLab Dresden seht ihr den Lasercutter in Aktion. Zum Abschluß der Konferenz habt ihr die Chance Bücher, Buchgutscheine, Jahres-Abos oder den Hauptpreis, einen Wertgutschein von Cyberport i.H.v. 150 EUR zu gewinnnen. An dieser Stelle sei herzlich unseren unterstützenden Verlagen und unseren Sponsoren gedankt.

Den JUG Saxony Day wollen wir anschließend gemeinsam mit euch im Citybeach Dresden in gemütlicher Atmosphäre ausklingen lassen.

Am gesamten Konferenztag und zur Abendveranstaltung ist für Speis und Trank gesorgt.

Wem noch Infos jeglicher Form fehlen, meldet sich bitte unter gro.y1453536429noxas1453536429guj@m1453536429aet1453536429.

About the author

Related posts

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Schliessen
loading...